Freitag, 16.11.2018

73-Jährige gerät in Gegenverkehr: 20000 Euro Schaden, zwei Leichtverletzte

Polizei Obernburg

Mömlingen Donnerstag, 28.01.2016 - 11:48 Uhr

Am Mittwochnachmittag kam es in der Bahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sach-, aber auch Personenschaden. Die Ursache ist noch unklar. Gegen 14.20 Uhr geriet eine 73jährige Opelfahrerin in den Gegenverkehr. Dort kollidierte sie mit einem Nissan.

Fahren ohne Führerschein - und das schon seit längerer Zeit?


Elsenfeld und Klingenberg. Gleich zwei Männer gingen den Beamten der Polizeiinspektion Obernburg am Mittwoch "ins Netz", die vermutlich schon seit einiger Zeit nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis sind und trotzdem Fahrzeuge fahren.
Gegen 7.30 Uhr wurde in Elsenfeld ein 34jähriger Motorradfahrer kontrolliert, der zunächst angab sämtliche Papiere zu Hause vergessen zu haben. Bei der anschließenden Überprüfung ergab sich dann der konkrete Verdacht, dass der Mann keine Fahrerlaubnis besitzt. Auch das Kennzeichen war für ein anderes Zweirad ausgegeben. Schließlich räumte der Mann ein, bereits mehrere Dutzend Fahrten ohne den entsprechenden Führerschein gemacht zu haben.
Um 16.45 Uhr wurde in Trennfurt ein 50jährer Audifahrer kontrolliert. Von diesem war bekannt, dass er seit einem früheren Vorfall keine Fahrerlaubnis mehr besitzen dürfte. Diesen Umstand gab der Mann auch gleich zu. Jetzt hat in beiden Fällen der Staatsanwalt das Wort.
 

Hoher Schaden und zwei Leichtverletzte nach Unfall mit Gegenverkehr


Mömlingen. Am Mittwochnachmittag kam es in der Bahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sach-, aber auch Personenschaden. Die Ursache ist noch unklar.
Gegen 14.20 Uhr geriet eine 73jährige Opelfahrerin in den Gegenverkehr. Dort kollidierte sie mit einem Nissan. Beide Fahrzeuge wurden dabei erheblich beschädigt, von wirtschaftlichen Totalschäden ist aus zu gehen, die Summe liegt bei ca. 20.000 Euro. Leicht verletzt mussten beide Fahrzeugführer in das Krankenhaus nach Erlenbach eingeliefert werden. Warum die ältere Dame bei gerader Straßenführung auf die Gegenfahrbahn gekommen ist, steht noch nicht fest.

Originalmeldungen der Polizei Obernburg
Lade Inhalte...
laden

Die Diskussion wurde geschlossen..