Donnerstag, 19.07.2018

Von Hörsteiner Hochsitz die Leiter abmontiert

Polizei Alzenau

Alzenau Donnerstag, 12.07.2018 - 14:17 Uhr

In der vergangenen Woche hat ein bisher Unbekannter eine Leiter an der Kanzel eines Hochsitzes in Höstein (Kreis Aschaffenburg, in dem Waldstück „vorderes Pfahlloch“ in der Nähe der „schönen Aussicht“ , abmontiert.

Zwischen Montag und Sonntag letzter Woche hat ein Unbekannter in Hörstein im Bereich des Räuschbergkopfs in dem Waldstück „vorderes Pfahlloch“ in der Nähe der „schönen Aussicht“ einen Hochsitz beschädigt. Die Leiter der offenen Kanzel wurde abgebaut und neben den Hochsitz gelegt. Die Schadenshöhe dürfte nach ersten Erkenntnissen circa 100 Euro betragen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0 zu melden.

Verkehrsunfälle Fehler beim Rückwärtsfahren.

Alzenau-Michelbach, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Schloßstraße entstand am Mittwochmittag ein Schaden von gut 2.000 Euro. Gegen 12 Uhr war eine 46-jährige Audi-Fahrerin rückwärts gegen den Ford eines 64-jährigen Mannes gefahren.

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..