Sonntag, 15.07.2018

Unbekannter Mann scheitert bei Diebstahl aus Handtasche

Polizei Alzenau

Alzenau Dienstag, 15.05.2018 - 11:50 Uhr

Ein bisher unbekannter Mann versuchte bereits am Montag vergangener Woche, eine 65-jährige Frau zu bestehlen.

Die Frau hatte gegen 15.45 Uhr in der Sparkasse in der Hanauer Straße Geld angehoben. Anschließend ging sie in die Sakristei der benachbarten Kirche. Ein Mann folgte der Frau, zeigte ihr eine Landkarte und fragte sie in gebrochenem Deutsch nach dem Weg nach Frankfurt. Unter diesem Vorwand versuchte der Mann das Geld, das die Frau in ihrer Handtasche verstaut hatte, zu klauen, was aber an der Aufmerksamkeit der Frau scheiterte. Darauf ergriff der Mann die Flucht und dürfte nach ersten Erkenntnissen in einen blauen VW Golf mit Nürnberger Kennzeichen eingestiegen sein. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: Mann, circa 35 Jahre alt und 185 cm groß, schlank, kurze schwarze Haare, bekleidet mit einem hellblauen Langarmhemd und grauer Stoffhose.   

Zeugen, die Hinweise zu dem Mann oder dem Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0 zu melden. 

Entgegenkommendem Pkw ausgewichen

Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagmittag musste eine Skoda-Fahrerin einem entgegenkommenden Pkw ausweichen und fuhr deshalb gegen einen Leitpfosten. Die 41-jährige Frau fuhr um 17.30 Uhr auf der Staatsstraße 2306 von der Landesgrenze in Richtung Geiselbach. In einer Kurve kam ihr ein Pkw entgegen, der zu weit in der Mitte der Straße fuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich die Frau nach rechts aus und erwischte mit der Frontstoßstange einen Leitpfosten. Der unbekannte Pkw-Fahrer fuhr unverrichteter Dinge weiter. An dem Skoda entstand ein Schaden von 1.500 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. 

 

Bauzaun mutwillig beschädigt

Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Übers Wochenende warfen Unbekannte den Bauzaun der Brückenbaustelle im Brückenweg um. Dadurch entstand ein Schaden von 500 Euro. 

 

Polizei Alzenau

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..