Sonntag, 22.04.2018

Party besucht und Fahrrad geklaut

Polizei Alzenau

Alzenau Dienstag, 17.04.2018 - 10:58 Uhr

Nachträglich hat eine 18-jährige der Polizei Alzenau ein geklautes Fahrrad zur Anzeige erstattet: Der Drahtesel sei ihr bei einer Party in Großwelzheim am Samstag geklaut worden.

Die Tat ereignete sich am Samstagabend zwischen 22.00 Uhr und 03.00 Uhr als die 18jährige Eigentümerin eine Party in den Räumen einer Firma im Gewerbegebiet „An den Hirtenäckern“ besuchte und ihr Drahtesel so lange im Hofraum abgestellt war. Es handelt sich um ein schwarzes Mountainbikes der Marke „Ghost“ im Wert von 1.000 Euro.

Wer hierzu sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Alzenau in Verbindung zu setzen (Tel. 06023/944-0). 

Fahrschüler bereits in ersten Unfall verwickelt

Alzenau, Lkrs. Aschaffenburg. Am Montagnachmittag befuhr ein 18jähriger Fahrschüler zusammen mit seiner Fahrlehrerin mit seinem Fahrschulauto den Mühlweg und wollte nach rechts abbiegen, weshalb er abbremste. Eine nachfolgende 54jährige VW-Fahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr mit ihrem Golf auf den VW Golf der Fahrschule auf. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro.

Polizei Alzenau/kick

 

 

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..