Freitag, 22.02.2019

Streit in der Aschaffenburger Sandgasse endet in Arrestzelle

Aschaffenburg
Kommentieren

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in der Aschaffenburger Sandgasse zu einem handfesten Streit zwischen zwei jungen Männern.

Im Verlauf der Auseinandersetzung schlug ein 25-jähriger seinem Kontrahenten mehrfach ins Gesicht, wodurch dieser mehrere, leichte Verletzungen erlitt. Diese konnten von den hinzugezogenen Rettungskräften vor Ort behandelt werden. Bei der späteren Sachverhaltsaufnahme zeigte sich der stark alkoholisierte Mann äußerst unkooperativ und verbal aggressiv gegenüber der Polizei. Aufgrund der Alkoholisierung und der renitenten Verhaltensweise wurde er in Gewahrsam genommen und musste die restliche Nacht in der Arrestzelle auf der Dienststelle verbringen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung. Polizei Aschaffenburg/mkl

Lade Inhalte...
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!