Montag, 20.05.2019

Zwei Verletzte bei Unfall in Obernau

Zusammenprall auf Entlastungsstraße

Aschaffenburg
Kommentieren
Bei einem Verkehrsunfall in Obernau wurden zwei Menschen verletzt.
Foto: Ralf Hettler

Am Freitagmorgen sind in Obernau zwei Autos ineinander gekracht. Beide Fahrer wurden dabei verletzt, an den Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Zwei Menschen wurden bei einem Verkehrsunfall im Aschaffenburger Stadtteil Obernau verletzt.

Kurz nach 9:30 Uhr wollte eine Mercedes-Fahrerin von der Entlastungsstraße nach links in die Orffstraße abbiegen, dabei kollidierte sie mit einem in Richtung Aschaffenburg fahrenden Mitsubishi. Nach dem Zusammenstoß prallte der Mercedes noch an einen Ampelmast, bevor er am Fahrbahnrand zum Stehen kam.

Während der Mitsubishi-Fahrer leicht verletzt wurde, erlitt die Mercedes-Fahrerin schwerere Verletzungen. Beide wurden nach einer notärztlichen Erstversorgung ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Feuerwehr Aschaffenburg sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn. An beiden Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Sie mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro.

Unfallzeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Aschaffenburg in Verbindung zu setzen: 06021/8570

Ralf Hettler

+12 weitere Bilder
Verkehrsunfall in Obernau am 11.01.2019
Foto: Ralf Hettler |  14 Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!