Montag, 10.12.2018

Unfall am Feldkahler Berg: Mann leicht verletzt

Aschaffenburg
Kommentieren

Glimpflich ist ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen am Mittwochmorgen am Feldkahler Berg in Hösbach ausgegangen.

 Gegen 8.30 Uhr wollte ein 29-jähriger Honda-Fahrer von einem Feldweg auf die Staatsstraße 2307 einbiegen. Hierbei übersah vermutlich einen vorfahrtsberechtigten in Richtung Schimborn fahrenden Peugeot-Transporter. Dieser kollidierte mit dem Honda und kam auf die Gegenfahrbahn, wo eine entgegenkommende Mercedes-Fahrerin noch versuchte dem Transporter auszuweichen. Dennoch kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Peugeot und dem Mercedes. Der Unfallverursacher wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Er kam in ein Krankenhaus. Alle drei Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die Feuerwehr Hösbach sicherte die Unfallstelle ab, reinigte die Fahrbahn und regelte den Verkehr. Zur Bergung der Unfallfahrzeuge musste die Strecke kurzzeitig komplett gesperrt werden. Danach konnte der Verkehr einspurig in Richtung Hösbach an der Unfallstelle vorbeifließen. In Richtung Feldkahl wurde die Unfallstelle über einen Radweg umfahren. Seit 9.30 Uhr haben die Autofahrer wieder freie Bahn. Der Sachschaden summiert sich auf weit über 10.000 Euro. rah

+19 weitere Bilder
Verkehrsunfall am Feldkahler Berg in Hösbach am 10.10.2018
Fotograf: Ralf Hettler | Location: Hösbach | Datum: 10.10.2018 09:57 |  21 Bilder
Lade Inhalte...
Kommentare Beste Bewertungen Neueste Kommentare Älteste Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!