Montag, 24.09.2018

Unfall beim Abbiegen

Polizei Aschaffenburg

Aschaffenburg Freitag, 14.09.2018 - 10:33 Uhr

Am Donnerstagnachmitttag gegen 15:00 Uhr befuhr eine 18-jährige mit ihrem Seat die Jahnstraße aus Richtung Hauptstraße kommend und wollte an der Kreuzung zur Römerstraße nach rechts abbiegen.

Hierbei übersah sie eine von rechts kommende 54-jährige mit ihrem Toyota und touchierte diesen an der linken Fahrzeugseite. Verletzt wurde bei dem Unfall zum Glück niemand, es entstand allerdings ein Sachschaden in Höhe von cirka 2.300 Euro. Beide Fahrzeuge blieben jedoch fahrbereit.

Kreuzung bei Rot überquert - Unfall

Aschaffenburg.  Eine 23-jährige mit ihrem Damenrad am Donnerstag gegen 12:15 Uhr die Schweinheimer Straße von der Südbahnhofstraße kommend in Richtung Herrleinstraße überqueren. Hierzu benutzte sie den Fußgängerübergang. Anschließend stellte sie sich mit ihrem Fahrrad auf dem Radfahrstreifen auf der Schweinheimer Straße in Fahrtrichtung Innenstadt auf und fuhr los. Hierbei missachtete sie aber die für sie rote Ampel.

Zur gleichen Zeit wollte eine 77-jährige mit ihrem Subaru aus der Herrleinstraße kommend die Kreuzung geradeaus in Richtung Südbahnhofstraße überqueren. Für sie zeigte die Ampelanlage Grünlicht. Die 77-jährige erfasste daraufhin die Radfahrerin und diese kam zu Sturz. Die 23-jährige Radfahrerin wurde bei dem Unfall verletzt und wurde ins Klinikum Aschaffenburg eingeliefert. Es entstand ein geringer Sachschaden.

Geparktes Motorrad angefahren und vom Unfallort entfernt

Goldbach. Am Donnerstag in der Zeit von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr hatte ein 27-jähriger sein Motorrad der Marke Honda in der Hauptstraße auf dem Parkplatz des Waldschwimmbades geparkt. Ein unbekannter Fahrzeuglenker touchierte des Krad am Heck, so dass das Krad auf die rechte Seite umkippte. Hierdurch wurde die Maschine beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 300,- Euro. Hinweise zur Täterermittlung nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter 06021/857-2230 entgegen.

jst/Polizei Aschaffenburg

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..