Samstag, 15.12.2018

Motorradfahrer stürzt beim Überholen

Aschaffenburg
Kommentieren

Beim Überholen auf der Strecke zwischen Schöllkrippen und Krombach stürzte am Samstag ein Motorradfahrer und musste mit dem Hubschrauber in Krankenhaus gebracht werden.

Gegen 16 Uhr war eine Gruppe Motorradfahrer auf der Kreisstraße 19 von Schöllkrippen kommend in Richtung Krombach unterwegs. Ein 41- jähriger Motorradfahrer aus der Gruppe wollte einen vorausfahrenden Pkw überholen, geriet jedoch beim Überholvorgang in den am Fahrbahnrand befindlichen Schotter, stürzte und überschlug sich. Der Gestürzte aus Baden-Württemberg wurde mit Verdacht auf Frakturen mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Der Schaden am Motorrad wurde auf ca. 2.000 Euro geschätzt.

 

Bei Personenkontrolle Betäubungsmittel aufgefunden

 

Alzenau, Lkr. Aschaffenburg:  Am späten Samstagabend wurde im Rahmen des Alzenauer Stadtfests ein 17- jähriger Jugendlicher einer Personenkontrolle unterzogen. Hierbei konnte von den Beamten eine geringe Menge Cannabisprodukte aufgefunden werden. Den Jugendlichen erwartet nun eine Strafanzeige.

Polizei Alzenau/mkl

 

 

Lade Inhalte...
Kommentare Beste Bewertungen Neueste Kommentare Älteste Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!