Samstag, 20.04.2019

Toyota-Fahrer gegen Baum geprallt

Aschaffenburg
Kommentieren

Ein 54-jähriger Toyota Rav4-Fahrer war heute in den Vorabendstunden von Aschaffenburg kommend nach Großostheim unterwegs. In einer langgezogenen Rechtskurve kam er von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen massiven Baum und kam schließlich im Grünstreifen zum stehen.

Hierbei wurde der Fahrer leicht verletzt und musste nach notärztlicher Versorgung ins Krankenhaus eingeliefert werden. An seinem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Es musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Großostheim sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn. Als Unfallursache schließt die Polizei einen medizinischen Grund nicht aus. Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro. Die weiteren Ermittlungen hat der Verkehrsunfalldienst der Polizeiinspektion Aschaffenburg übernommen.

rah

+13 weitere Bilder
Verkehrsunfall in Großostheim am 10.07.2018
Foto: Ralf Hettler |  15 Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!