Mittwoch, 21.11.2018

Aggressive junge Frauen treten, beißen und bespucken Polizisten

Polizei Aschaffenburg

Aschaffenburg Donnerstag, 31.05.2018 - 09:49 Uhr

Einer Streife der Aschaffenburger Polizei fielen Donnerstagnacht in der Kolpingstraße zwei junge Frauen auf, als diese gerade dort befindliche Verkehrszeichen umwarfen. Als die beiden Frauen durch die Polizeibeamten über ihr ungebührliches Verhalten belehrt werden sollten, reagierten diese sofort mit Aggression.

 

Ein 27-jähriger Polizeibeamter wurde dabei u.a. von einer der beiden renitenten Damen, einer 17-jährigen Aschaffenburgerin, in den rechten Oberschenkel gebissen.

Zudem versuchten die Frauen zu treten, zu kratzen und spuckten nach den eingesetzten Beamten. Zum Glück ging der Zwischenfall dennoch glimpflich aus. Keiner der Beteiligten wurde verletzt. Die beiden Frauen wurden anschließend in Gewahrsam genommen und ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Beide erwartet nun ein Strafverfahren wegen Beleidigung, versuchter Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

Polizei Aschaffenburg

Lade Inhalte...
laden

Die Diskussion wurde geschlossen..