Donnerstag, 26.04.2018

Zusammstoß auf Gegenfahrbahn - Beide Fahrer verletzt

Autos schrottreif

12.01.2018 - Karlstein-Großwelzheim - Verkehrsunfall (© Ralf Hettler)

mit Bildergalerie

Aschaffenburg Freitag, 12.01.2018 - 14:51 Uhr

Am Freitagmittag sind eine 35-Jährige und ein 64-Jähriger Autofahrer bei Karlstein-Großwelzheim frontal kollidiert. Beide Fahrer wurden dabei verletzt.

Um 13.30 Uhr ist eine 35-jährige Skodafahrerin von der Fähre Seligenstadt über den Main kommend in Richtung des Kreisverkehrs auf der B8 zwischen Karlstein und Kahl unterwegs gewesen.
Aus noch ungeklärten Gründen ist die Fahrerin auf die Gegenfahrbahn gekommen und dabei dann mit einem 64-Jährigen Opelfahrer kollidiert. Der Opelfahrer wurde leicht verletzt, die Skodafahrerin schwerer verletzt. Beide sind nach notärztlicher Erstversorgung ins Krankenhaus gebracht worden.

Die Feuerwehr Karlstein reinigte und sicherte die Fahrbahn und leitete den Verkehr um. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt weden. Der Sachschaden beträgt ersten Rechnungen nach weit über 10.000 Euro.

Ralf Hettler
laden

Die Diskussion wurde geschlossen..