Sonntag, 20.01.2019

Feuerwerkskörper gezündet und eigenes Auto damit in Brand gesetzt

Aschaffenburg
Kommentieren

Nur noch Schrottwert hat ein Opel Agila nach einem Brand am Silvesterabend in Sailauf.

Gegen 21 Uhr zündeten zwei Erwachsene zusammen mit einem Kind an der Zufahrt zum Sailaufer Tsukahara-Festivalgelände ihre ersten Feuerwerkskörper.
Hierbei geriet ein Feuerwerkskörper außer Kontrolle und setzte das eigene Fahrzeug in Brand. Als die Sailaufer Feuerwehr eintraf, stand der Opel Agila lichterloh in Flammen. Trotz des schnellen Einsatzes brannte  der Wagen komplett aus. Der ebenfalls angerückte Rettungsdienst  musste nicht tätig werden, verletzt wurde zum Glück niemand.
Zur Höhe des Sachschadens liegt derzeit keine Angaben vor. Ralf Hettler


 

+14 weitere Bilder
PKW-Brand in Sailauf am 31.12.2017
Foto: Ralf Hettler |  16 Bilder
Lade Inhalte...
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!