Donnerstag, 21.02.2019

Feuer auf Aussiedlerhof in Großostheim - Defekt in Photovoltaikanlage

Aschaffenburg
Kommentieren

Zu einem Brand auf einem Aussiedlerhof in Großostheim mussten die Feuerwehr Großostheim sowie mehrere Nachbarwehren am frühen Sonntagnachmittag ausrücken.

Auf dem Dach eines Nebengebäudes des Hofs war vermutlich aufgrund eines technischen Defekts zu einem Brand in der Elektronik einer Photovoltaikanlage gekommen.

Laut Markus Fischer, Pressesprecher der Kreisfeuerwehr Aschaffenburg, brannten in einer Lagerhalle  zwei Wechselrichter der Photovoltaikanlage. Das Feuer hatte bereits auf den Dachstuhl und eine angebaute Scheune übergegriffen.


Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen, jedoch gestalteten sich die Nachlöscharbeiten und die Suche nach Glutnestern extrem schwierig, da die Anlage weiterhin Strom produzierte. Fachpersonal musste Teile der Anlage zunächst stromfrei schalten. Der Sachschaden wird sich auf mehrere tausend Euro summieren. Verletzt wurde niemand. Ralf Hettler/mkl

 

+13 weitere Bilder
Brand auf einem Aussiedlerhof in Großostheim am 26.02.2017
Foto: Ralf Hettler |  15 Bilder
Lade Inhalte...
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!