Sonntag, 16.12.2018

Seligenstadt: Gartenhütten in Flammen

Kommentieren

Zwei Gartenhütten sind am Montagabend in der Würzburger Straße in Seligenstadt völlig niedergebrannt.

Gegen 17.30 Uhr wurden Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr in die Kleingartenanlage gerufen. Die beiden in Vollbrand stehenden Hütten wurden durch die Feuerwehr gelöscht - dennoch entstand ein Schaden von etwa 5.500 Euro.

Die Kripo schließt Brandstiftung nicht aus, hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen und bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden.

 

Polizei Südosthessen

Lade Inhalte...
Kommentare Beste Bewertungen Neueste Kommentare Älteste Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!