Montag, 10.12.2018

Babenhausen: Zwei Trickdiebe haben es auf 91-jährige Seniorin abgesehen

Polizeipräsidium Südhessen

Babenhausen
Kommentieren
Ein Blaulicht an einem Polizeiauto.
Fotograf: Patrick Pleul/Archiv  | Datum: 29.05.2016

Auf eine 91 Jahre alte Frau hatten es zwei bislang noch unbekannte Täterinnen am Samstagmittag abgesehen.

Gegen 11 Uhr sprachen die beiden Frauen die Seniorin auf deren Weg zur Apotheke im Bereich des Spessartplatzes an. Sie hielten ihr eine Spendenliste hin und forderten sie zu einer Spende auf. Diesem Wunsch kam die hilfsbereite Dame auch nach. Auf dem Rückweg wurde die 91-Jährige erneut von dem Duo angesprochen und mehrfach umarmt. Hierbei entwendeten die beiden Kriminellen nach ersten Erkenntnissen die Goldhalskette der Rentnerin. Das Fehlen des Schmucks bemerkte sie jedoch erst später und verständigte die Polizei.

Die eine Frau war circa 18 bis 20 Jahre alt, etwa 1,50 Meter groß und hatte dunkelblondes Haar. Ihre Komplizin war zwischen 22 und 25 Jahre alt, 1,65 Meter groß und ebenfalls dunkelblondes Haar. Laut Zeugenaussagen hatten beide ein "mitteleuropäisches" Aussehen und sprachen gutes Deutsch. Das Kommissariat 24 der Darmstädter Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. Wem sind die beiden Unbekannten am Samstag in Babenhausen aufgefallen und wer kann sie näher beschreiben?

Die Polizei ist unter Tel. 06151/969-0 zu erreichen.

mm/Polizeipräsidium Südhessen

Lade Inhalte...
Kommentare Beste Bewertungen Neueste Kommentare Älteste Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!