Montag, 10.12.2018

Dieburg: Gartenlaube brennt, Polizei bittet um Hinweise

Polizeipräsidium Südhessen

Dieburg
Kommentieren
Foto: Marcel Kusch/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Fotograf: Marcel Kusch (dpa)  | Location: Bottrop | Datum: 27.11.2018

Am frühen Montagmorgen brannte in Dieburg eine Gartenlaube. Nachbarn hatten gegen 3.15 Uhr den Brand im Garten eines Anwesens im nördlichen Gewerbegebiet festgestellt und sofort Rettungskräfte alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand die Gartenhütte bereits im Vollbrand. Der 81-jährige Eigentümer versuchte bereits vergeblich, den Brand zu löschen. Durch die Feuerwehr Dieburg konnte den Brand zügig gelöscht werden. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Warum die Gartenlaube in Brand geriet ist, Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Die Kriminalpolizei in Darmstadt (Kommissariat 10) bittet in dieser Sache um Hinweise unter Tel. 06151 / 969-0 

mm/Polizeipräsidium Südhessen

Lade Inhalte...
Kommentare Beste Bewertungen Neueste Kommentare Älteste Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!