Freitag, 16.11.2018

Seniorin bei Autounfall in Darmstadt ums Leben gekommen

Polizei Südhessen

Darmstadt. Dienstag, 06.11.2018 - 15:09 Uhr

Aus bislang unbekannter Ursache überschlug sich das Auto am Dienstag, 6. November auf der A 67, in der Anschlussstelle Griesheim.

Hierbei wurde eine 81 Jahre alte Autoinsassin aus dem Westerwaldkreis aus dem Fahrzeug geschleudert und tödlich verletzt. Die 36-jährige Begleiterin kam mit Blessuren leichterer Art in ein Krankenhaus. Wer von den beiden Frauen das Fahrzeug zum Unfallzeitpunkt lenkte, ist derzeit noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Anschlussstelle Griesheim wird aufgrund der Aufräum- und Bergungsarbeiten voraussichtlich noch bis zirka 15.00 Uhr gesperrt bleiben.

Polizeipräsidium Südhessen/sob

Lade Inhalte...
laden

Die Diskussion wurde geschlossen..