Freitag, 22.02.2019

Polizei Offenbach überwältigt Stofftier

Offenbach
Kommentieren

"An der Turnhalle, in der Sackgasse liegt ein großes schwarzes Tier", meldete ein Offenbacher am frühen Montagmorgen per Notruf der Einsatzzentrale der Polizei.

Nach Angaben des Mitteilers könnte es sich um einen großen Hund, möglicherweise um einen Rottweiler handeln.

Sofort machte sich eine Streifenbesatzung mit einer Fangschlaufe auf den Weg in die Friedensstraße. Vor Ort angekommen näherten sich die Polizeibeamten dem scheinbar leblosen Tier. Schließlich kam jedoch der erlösende Funkspruch: "Übergroßer Stoff-Panther überwältigt". Nicht nur die Kollegen vor Ort hatten zu so früher Stunde ein Lachen im Gesicht.

Wer seinen Stoff-Panther vermisst, kann sich auf dem 1. Revier unter der Rufnummer 069 8098-5100 melden. Bis dahin dient die übergroße flauschige Raubkatze als Reviermaskottchen.

vd/Polizei Südosthessen

Lade Inhalte...
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!