Mittwoch, 24.04.2019

Kamerabilder nach Raub in Rödermark: Wer kennt den Mann?

Rödermark
Kommentieren

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt und die Ermittler des Offenbacher Fachkommissariats 11 wenden sich mit der Veröffentlichung von zwei Bildern an die Bevölkerung und bitten um Mithilfe.

Nach einem Überfall auf eine Tankstelle, der sich am Freitagabend, 22. Dezember 2017, gegen 20.20 Uhr, in der Hauptstraße von Ober-Roden ereignete (wir berichteten), fahndet die Polizei weiterhin nach dem Täter.

Die Bilder aus der Überwachungskamera zeigen den 20- bis 25-jährigen, 1,75 bis 1,80 Meter großen und schlanken mutmaßlichen Täter. Er hatte kurze schwarze Haare und dunkle Augen. Zudem hatte er eine dunkle Schusswaffe bei sich.

Die Staatsanwaltschaft und die Kriminalpolizei bitten um Hinweise zu der auf den Kamerafotos abgebildeten Person unter der Kripo-Hotline 069 8098-1234 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

 

Meldung der Polizei Südosthessen und der Staatsanwaltschaft Darmstadt

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!