Dienstag, 18.12.2018

Mann bedroht Taxifahrer mit Messer

Hanau
Kommentieren

Am frühen Samstagmorgen, gegen 03:30 Uhr, ist ein Taxifahrer in Hanau unter Vorhalt eines Messers von einem Fahrgast beraubt worden.

Der männliche Täter, ein ca. 24 Jahre alter Mann der zunächst als Fahrgast in Aschaffenburg mit dem Fahrtziel Hanau zustieg, flüchtete anschließend zu Fuß in Richtung Hafen. Die Beute beläuft sich im sehr niedrigen dreistelligen Bereich. Der Räuber wird wie folgt beschrieben: Ca. 170cm, sportliche Figur, trug Jeans und ein schwarzes T-Shirt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder verdächtige Wahrnehmungen hierzu gemacht haben, melden sich bitte bei der Polizei in Hanau unter Telefon: 06181-100-123.

Polizei Südosthessen/kick

 

Lade Inhalte...
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!