Sonntag, 18.11.2018

Dieburg: Navi und Geldbeutel aus blauem VW Bus gestohlen

Polizei Südhessen bittet um Hinweise

Dieburg Montag, 11.06.2018 - 11:57 Uhr

Am Samstagnachmittag wurde in Dieburg aus einem VW Bus Caravelle ein Navigationsgerät und ein Geldbeutel gestohlen. Die Polizei hofft auf Zeugen, die zwischen 12.30 Uhr und 17.30 Uhr, auf dem Parkplatz des Freizeitgeländes Spießfeld etwas beobachten konnten.

Am Sonntagnachmittag (10.6.) in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 17.30 Uhr, geriet ein blauer VW, Model Caravelle in den Fokus Krimineller. Das Auto stand auf dem Parkplatz des Freizeitgeländes Spießfeld, als die Täter sich gewaltsam Zugang zu dem Fahrzeuginnenraum verschafften, dort das Navi sowie einen Geldbeutel aus der Mittelkonsole entwendeten und mit ihrer Beute unerkannt das Weite suchten. Die Kripo in Darmstadt (K 21/22) ist mit dem Fall betraut. Unter der Rufnummer 06151/9690, nehmen die ermittelnden Beamten alle sachdienlichen Hinweise entgegen.

Roßdorf: Schwarzer BMW aufgebrochen / Wer kann Hinweise geben?

Roßdorf (ots) - In der Zeit zwischen Samstagabend (9.6.), 21 Uhr und Sonntagnachmittag (10.6.), 13.30 Uhr, haben sich Kriminelle auf noch nicht bekannte Art und Weise Zugang zu den Innenräumen eines schwarzen BMW in der Straße "Am Schwalbenrain" verschafft. Dort bauten sie unter anderem den Bordmonitor und das Navigationssystem aus und flüchteten mit ihrer Beute unerkannt. Der Wert ihres Diebesgutes wird derzeit auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Darmstädter Kripo (K 21/22) ermittelt in diesem Fall und sucht Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. (Telefonnummer 06151/9690)

dc/Meldungen der Polizei Südhessen

Lade Inhalte...
laden

Die Diskussion wurde geschlossen..