Sonntag, 23.09.2018

Eppertshausen: Einbrecher schalgen Loch in Wand

Kosmetika im Wert von rund 100.000 Euro gestohlen

Eppertshausen Montag, 19.03.2018 - 11:46 Uhr

In der Nacht zum Samstag (16.- 17.3.) haben Diebe ihr Unwesen in einer Lagerhalle in Eppertshausen in der Straße "Im weißen Holz" getrieben. In der Zeit zwischen Freitagabend, 19.15 Uhr und Samstagnachmittag 13.15 Uhr schlugen die Täter ein Loch in die Außenwand des Gebäudes und verschafften sich so Zutritt zu der Halle.

Mit ihrer Beute, bei der es sich um Kosmetikware im Wert von rund 100.000 Euro handelt, suchten die Kriminellen unerkannt das Weite. Die Polizei in Dieburg hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Beobachtungen gemacht haben. Wer hat zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe wahrgenommen? Möglicherweise wurde der Abtransport des Diebesguts bemerkt? Alle Hinweise werden unter der Telefonnummer 06071/9656-0 entgegengenommen.

Einbruch in Kirche und Gemeindehaus - Polizei sucht Zeugen

Münster (ots) - In der Nacht zum Sonntag (17.3.- 18.3.) haben bislang unbekannte Diebe ihr Unwesen in der Kirchstraße getrieben. In der Zeit zwischen Samstagabend, 20.15 Uhr und Sonntagmorgen, 6 Uhr, haben die Kriminellen dort eine Kirche und ein Gemeindehaus aufgesucht.

Zu beiden Gebäuden verschafften sich die Täter jeweils über ein Fenster Zutritt und durchsuchten sämtliche Räume nach Beute. Durch ihr Vorgehen entstand ein Gesamtschaden von circa 2300 Euro. Was und wieviel die Täter entwendeten ist abschließend noch nicht bekannt. Die Dieburger Polizei hat die Ermittlungen in beiden Fällen übernommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06071/9656-0, zu melden.

dc/Meldungen der Polizei Südhessen

 

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..