Freitag, 26.04.2019

Griesheim: Polizei sucht dunkles Auto und Zeugen

Griesheim
Kommentieren

Am Donnerstag (02.03.) kam es in der Friedrich-Ebert-Str. (Südseite) zu einem Verkehrsunfall.

Eine 19-jährige Autofahrerin befuhr die Friedrich-Ebert-Straße nach ersten Erkenntnissen gegen 11:00 Uhr in südliche Richtung. Auf der Gegenfahrbahn lagen gelbe Säcke. Eine entgegenkommende Verkehrsteilnehmerin erkannte diese zu spät und wich ihnen aus. Die Griesheimerin wich der unbekannten Fahrerin aus und stieß mit einem geparkten Wagen am Seitenrand zusammen. Die genaue Höhe des entstandenen Sachschadens steht noch nicht fest.

Die Unfallverursacherin fuhr ohne Anzuhalten weiter. Sie soll zwischen 50 und 60 Jahren alt gewesen sein und ein Brille getragen haben. Bei ihrem Auto handelte es sich um einen dunkles Modell gehandelt haben. Die Polizei sucht Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Die Beamten der Polizei in Griesheim nehmen diese unter der Rufnummer 06155/8385-0 entgegen.

Polizei Südhessen

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!