Donnerstag, 20.09.2018

Raubüberfall auf Tankstelle in Seeheim

Unmaskierter Täter erbeutet Geld

Seeheim-Jugenheim Mittwoch, 01.02.2017 - 08:24 Uhr

Am Dienstagabend (31.), um 21.00 Uhr, betrat ein unmaskierter Täter eine Tankstelle in der Heidelberger Straße und begab sich direkt hinter den Verkaufstresen.

Die 18-jährige Angestellte forderte er auf die Kasse zu öffnen, was sie eingeschüchtert auch tat. Der Räuber bediente sich dann aus der Kassenschublade und flüchtete mit mehreren hundert Euro zu Fuß in Richtung Malchen.
  • Der Mann wird als schlank und mit einem 3-Tage-Bart beschrieben.
  • Bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke,
  • blauen Jeans und einer schwarzen Basecap mit rotem NY-Emblem.
Die Fahndung verlief zunächst negativ. Hinweise werden an das Polizeipräsidium Südhessen unter Telefon 061515/969-0 erbeten. Die weiteren Ermittlungen führt das Kriminalkommissariat K10 in Darmstadt.

Brand einer Scheune

Reinheim-Überau (ots) - Am Mittwoch(01.02.)wurde gegen 01.10 Uhr, wurde durch einen Anwohner der Karl-Marx-Straße gemeldet, dass dort vermutlich die Metzgerei brennen würde, da er aus dem dortigen Bereich auch knallen und zischen höre. Die erste Streife der Polizeistation Ober-Ramstadt stellte vor Ort fest, dass im hinteren Bereich des Anwesens eine ca. 100 Jahre alte Scheune brannte. Diese konnte durch die Feuerwehr relativ schnell abgelöscht werden, so dass ein Übergreifen der Flammen auf ein Nachbargebäude bzw. das Wohnhaus verhindert werden konnte.
Trotzdem entstand ein Schaden in Höhe von vermutlich mehreren 10 000,- Euro. Personen kamen nicht zu Schaden. Zur Brandursache kann zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Aussage getroffen werden. Die weiteren Ermittlungen hat das Kommissariat 10 in Darmstadt übernommen.

Meldungen der Polizei Südhessen

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..