Mittwoch, 26.09.2018

Griesheim: Unfallzeugen gesucht

Polizei Darmstadt

Griesheim Freitag, 30.12.2016 - 14:32 Uhr

Am Donnerstag (29.12.2016) gegen 11.40 Uhr ereignete sich in Höhe der Polizeistation Griesheim eine Unfallflucht.

Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen älteren silbergrauen Mercedes mit GG- Kennzeichen handeln. Dieser hatte die Wilhelm-Leuschner Straße in westliche Richtung befahren und aufgrund des Rotlichtes der Ampel Wilhelm-Leuschner Straße / Friedrich-Ebert Straße verkehrsbedingt anhalten müssen.

Die 23-jährige VW Fahrerin aus Weiterstadt war ihrerseits von der Ausfahrt der Bäckerei neben der Polizeistation in die Wilhelm-Leuschner Straße in Richtung Westen eingebogen und stand schräg zur Fahrbahn hinter dem Mercedes. Plötzlich fuhr der Mercedes Fahrer zurück, um offensichtlich einem anderen Fahrzeugführer das Ausfahren aus einer Parkbucht zu ermöglichen. Dabei übersah er die hinter ihm befindliche VW Fahrerin.

Nach dem Vorfall hielt der Mercedes kurz hinter der Kreuzung an und fuhr dann weiter, ohne die Feststellung der notwendigen Unfalldaten zu ermöglichen. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich bei der Pst. Griesheim unter der Rufnummer 06155/8385-0 zu melden.

Meldung der Polizei Südhessen

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..