Sonntag, 23.09.2018

Absturz eines Kleinflugzeuges in der Gemarkung Egelsbach

Sondermeldung des Polizeipräsidiums Südosthessen

(© Jürgen Mahnke)
Egelsbach Donnerstag, 08.09.2016 - 11:40 Uhr

Ein Sportflugzeug ist am Dienstagvormittag über der Bahnstrecke zwischen Egelsbach und Erzhausen abgestürzt.

Nach ersten Erkenntnissen war das Kleinflugzeug vom Typ Diamond Katana DA 20 am Flugplatz Egelsbach gestartet. Gegen 10.45 Uhr hat das Sportflugzeug eine Oberleitung gestreift und ist über den Gleisen abgestürzt. Durch umherfliegende Teile wurde die neben den Schienen verlaufende Böschung in Brand gesetzt.

In der Maschine waren ein Mann und eine Frau. Neben den Rettungskräften waren auch zwei Rettungshubschrauber im Einsatz. Der Flugverkehr Egelsbach und der Bahnverkehr auf der Strecke sind derzeit gesperrt. Die Kriminalpolizei Offenbach und die Experten der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung haben die Ermittlungen übernommen.

Originalmeldung der Polizei Südosthessen/Fotos: Jürgen Mahnke

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..