Montag, 18.02.2019

Auto brennt aus - Brandstiftung? - Polizei sucht Zeugen

Wörth
Kommentieren

Wieder brannte auf einem Abstellplatz an der Wörther Landstraße am Freitag Abend ein abgestelltes Fahrzeug komplett ab. Nachdem fast auf den Tag genau vor einem halben Jahr ein Kleintransporter Opel Blitz ausgebrannt war, stand dieses mal ein abgemeldeter Opel Kadett in Flammen.

+14 weitere Bilder
Auto in Wörth ausgebrannt
Foto: Ralf Hettler |  16 Bilder

Bilderserie: Ralf Hettler

Kurz nach 22 Uhr war der Brand gemeldet worden. Obwohl die Wörther Feuerwehr binnen kürzester Zeit vor Ort war, konnte sie nicht mehr verhindern, dass von dem Auto nur noch ein verkohltes Gerippe übrig blieb. Als Brandursache schließt die Polizei Brandstiftung nicht aus und bittet Personen, die sachdienliche Beobachtungen gemacht haben, sich mit der Polizei in Obernburg unter Telefon 06022/6290 in Verbindung zu setzen.  rah
Lade Inhalte...
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!