Montag, 19.11.2018

Langholzlaster umgestürzt - Erneut Vollsperrung auf der B469

mit Bildergalerie

Stau auf der Autobahn Wörth Mittwoch, 05.08.2009 - 12:33 Uhr

Schon wieder sorgte ein Lastwagenunfall für Behinderungen auf der B469 zwischen Obernburg und Wörth. Kurz nach 12 Uhr war am Mittwoch Mittag in Fahrtrichtung Miltenberg ein mit Holzstämmen beladener Lastzug mit dem Anhänger ins Bankett geraten, hatte etliche Meter Leitplanken niedergewalzt und stürzte schließlich auf die Bundesstraße.

Die Ladung verteilte sich über beide Fahrspuren. Mit dem Ladekran der Zugmaschine, die nicht in Mitleidenschaft gezogen wurde, konnte der Fahrer die Stämme schließlich selbst auf die Seite heben, bevor die Feuerwehr Wörth die Fahrbahn reinigte. Für gut eine Stunde musste die Bundesstraße in Richtung Miltenberg komplett gesperrt werden.

Bilderserie: Ralf Hettler

Anschließend rollte der Verkehr wieder einspurig an der Unfallstelle vorbei. Im Laufe des Nachmittags wurden dann die Stämme auf ein Ersatzfahrzeug verladen. Der 40-jährige Fahrer des Lastzuges kam bei dem Unfall mit einem Schrecken davon. An Leitplanke und Anhänger entstand jedoch ein Sachschaden, welcher sich nach ersten Schätzungen auf über 15.000 Euro beläuft. 
Lade Inhalte...

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden