Freitag, 16.11.2018

Schwerer Unfall auf der B8
73-Jährige verstirbt noch an Unfallstelle

mit Bildergalerie

Erlenbach, Kreis Main-Spessart Montag, 06.07.2009 - 17:00 Uhr

Bei einem Zusammenstoß auf der Erlenbacher Ortsumgehung ist am Montagnachmittag eine 73-Jährige ums Leben gekommen. Die Frau war aus noch nicht geklärter Ursache in die vorfahrtsberechtigte B8 eingefahren und hatte so den Unfall verursacht. (Mit Fotoserie)

Die Frau kam mit ihrem Kleinwagen gegen 14:45 Uhr aus Lengfurt und wollte an der B8 nach links in Richtung Marktheidenfeld abbiegen. Dabei nahm sie dem 74-jährigen Fahrer eines Ford Focus die Vorfahrt. Dieser war zusammen mit seiner 68-jährigen Beifahrerin aus Richtung Marktheidenfeld gekommen. Beim Zusammenstoß wurde der Daihatsu in den gegenüberliegenden Graben und gegen ein Verkehrsschild geschleudert.

Bilderserie: Christian Weyer

Die 73-Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Das Ehepaar in dem Ford wurde mit mittelschweren Verletzungen in eine Klinik gebracht. Die B8 war am Nachmittag zeitweise total gesperrt.


Lade Inhalte...

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden