Montag, 21.01.2019

Betrunkener verursacht Unfall

Hösbach
Kommentieren

Auf der Kreisstraße zwischen Hösbach und Wenighösbach verursachte um 17.35 Uhr ein betrunkener Autofahrer einen Verkehrsunfall. Der 39-Jährige fuhr mit seinem Fahrzeug zunächst gegen einen Leitpfosten und eine Verkehrsinsel und landete schließlich in der Böschung. (Mit Fotoserie von den Aufräumarbeiten)

+13 weitere Bilder
Fahrer betrunken - Unfall
Foto: Ralf Hettler |  15 Bilder

Fotoserie: Ralf Hettler

 Die 36-jährige Beifahrerin war zunächst im Fahrzeug eingeklemmt, konnte aber von Helfern befreit werden. Beide Insassen mussten ihre Verletzungen im Klinikum behandeln lassen. Der Unfallverursacher stand zudem stark unter Alkoholeinfluss, weshalb die Beamten eine Blutentnahme anordneten und den Führerschein sicherstellten. Der Schaden beläuft sich auf 6000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die bereits vor dem Unfall durch die Fahrweise des VW-Fahrers gefährdet waren Polizei Aschaffenburg 
Lade Inhalte...
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!