Donnerstag, 17.01.2019

Mit fast drei Promille mehrere Autos gerammt

Hösbach
Kommentieren

Auf fast 30.000 Euro beläuft sich der Sachschaden den ein stark alkoholisierter 55-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am Ostersonntag, gegen 23.30 Uhr, in der Schöllkrippener Straße anrichtete. (Mit Bilderserie)

+20 weitere Bilder
Unfall Hösbach
Foto: Ralf Hettler |  22 Bilder

(Bilderserie: Ralf Hettler)

Danach fuhr er noch ein paar Meter weiter, prallte erneut gegen einen geparkten Pkw Nissan und schob diesen auf einen davor stehenden VW-Bus. Ein aufmerksamer Anwohner verständigte die Polizei, die den Unfallfahrer noch vor Ort antraf. Er wurde zur nahegelegenen Dienststelle der Autobahnpolizei verbracht, wo ein Alkoholtest einen Wert von fast 3 Promille ergab. Daraufhin wurde eine Blutprobe veranlasst und sein Führerschein sichergestellt. An beiden Nissan entstand erheblicher Sachschaden. Auch der total beschädigte Audi A 6 war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. rah

Lade Inhalte...
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!