Freitag, 22.02.2019

Feuer in Aussiedlerhof in Obernburg

Obernburg
Kommentieren

Bei einem Brand am frühen Mittwochmorgen in einem Aussiedlerhof in Obernburg (Kreis Miltenberg) ist hoher Schaden entstanden. Die Feuerwehren waren stundenlang mit den Löscharbeiten beschäftigt.

Auf einem Aussiedlerhof am Pflaumheimer Weg zwischen Obernburg und Mömlingen war am frühen Mittwochmorgen ein Feuer in einer Main-Trocknungsanlage ausgebrochen. Die Feuerwehren aus Obernburg und Eisenbach hatte, unterstützt von der Drehleiter der ICO-Werksfeuerwehr, den Brand rasch unter Kontrolle. Um das Feuer komplett zu lösvhen mussten die Wehrleute jedoch teile der Maschine öffnen um den Brandherd zu erreichen. Bis die Trocknungsanlage ausgeräumt und auch das letzte Glutnest gelöscht war, dauerte es mehrere Stunden.

Wie hoch er Schaden genau ist, kann aktuell noch nicht beziffert werden. Als Brandursache ist ein technischer Defekt an der Trocknungsanlage nicht auszuschließen.

rah

+8 weitere Bilder
Maschinenbrand in Obernburg am 05.09.2018
Foto: Ralf Hettler |  10 Bilder
Lade Inhalte...
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!