Samstag, 23.03.2019

Lastwagen erfasst beim Abbiegen Radfahrer

Rohrbrunn
Kommentieren

Gut eine Stunde musste die Staatsstraße 2312 nach einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag gesperrt werden.

Kurz nach 14 Uhr wollte ein 45-jähriger Lkw-Fahrer von Schollbrunn kommend in Höhe der Rastanlage nach links auf die Staatsstraße auffahren. Dabei übersah er vermutlich einen Radfahrer, der von Weibersbrunn kommend in Richtung Marktheidenfeld unterwegs war. Der Lkw erfasste den 69-jährigen Radler und schleuderte ihn zu Boden. Hierbei zog sich der Senior schwerste Verletzungen zu und musste nach notärztlicher Erstversorgung ist dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die weiteren Ermittlungen hat der Verkehrsunfalldienst der Polizei Aschaffenburg übernommen.

rah

+20 weitere Bilder
Verkehrsunfall bei Rohrbrunn am 29.08.2018
Foto: Ralf Hettler |  22 Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!