Sonntag, 23.09.2018

Flächenbrand bei Glattbach

Straße zwischen Aschaffenburg und Glattbach eine Stunde gesperrt

22.08.2018 - Aschaffenburg, Kahlgrundstraße - Flächenbrand (© Ralf Hettler)

mit Bildergalerie

Aschaffenburg Mittwoch, 22.08.2018 - 12:20 Uhr

Am oberen Teil der Kahlgrundstraße, nahe der Gemeinde Glattbach im Kreis Aschaffenburg, hat ein Wiesengrundstück gebrannt. Während der Löscharbeiten war die Staatsstraße 2309 zwischen Aschaffenburg und Glattbach für rund eine Stunde gesperrt.

Gegen 11.30 Uhr war die Feuerwehr Aschaffenburg zu dem brennenden Wiesengrundstück gerufen worden. Eine Fläche von rund 2000 Quadratmetern brannten. Mit mehreren Tanklöschfahrzeugen musste die Wehr ausreichend Wasser für den Löscheinsatz anfahren. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Anschließend mussten noch Glutnester gelöscht und die Wiesenfläche intensiv bewässert werden, um ein wieder aufflammen des Brandes zu verhindern.

Über die mögliche Brandursache und den entstanden Schaden liegen noch keine Angaben vor.

rah

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..