Freitag, 21.09.2018

Böschung neben der A3 brennt

Zwischen Bessenbach/Waldaschaff und Weibersbrunn

21.08.2018 - BAB3, Waldaschaff - Verkehrsunfall (© Ralf Hettler)

mit Bildergalerie

Bessenbach Dienstag, 21.08.2018 - 19:45 Uhr

Mehrere hundert Quadratmeter Böschung neben der A3 haben am frühen Dienstagabend gebrannt. Die Flammen loderten Richtung Würzburg zwischen Bessenbach/Waldaschaff und Weibersbrunn.

Gegen 18 Uhr alarmierte ein Autofahrer die Feuerwehr über das Feuer vor der Kauppenbrück rechts neben der Autobahn. Schnell waren die Feuerwehren aus Waldaschaff und Bessenbach vor Ort. Sowohl vom Standstreifen als auch von einem Pfad aus bekämpften die Frauen und Männer die Flammen.

Wegen des Rauches warnte der Verkehrsfunk die Autofahrer vor Sichtbehinderungen. Die Ursache des Brandes ist unklar. Vermutlich entzündete eine aus einem Auto herausgeschnippte Zigarettenkippe die knochentrockene Böschung. Während der Löscharbeiten sperrte die Polizei die rechte der drei Fahrbahnen. Gegen 19 waren die letzten Glutnester gelöscht. rah/mai

laden

Die Diskussion wurde geschlossen..