Dienstag, 19.03.2019

Wo ist Sonja Wach? 15-Jährige Vermisst

Würzburg
Kommentieren

Seit Montag Abend, 1. September, wird die 15-jährige Sonja Wach aus Würzburg vermisst. Die Schülerin hatte gegen 20.10 Uhr ihr Zuhause in Grombühl verlassen, seit dem wurde sie nicht mehr gesehen.

Die 15-jährige Schülerin Sonja Wach aus Würzburg wird seit dem 1. September 2008 vermisst. Hinweise auf Sonja bitte an die Polizeiinspektion Würzburg-Ost, Telefon 0931/457-2230.
Foto:
Es ist möglich, dass sie sich in der angrenzenden Flur, sprich Weinberge oder Waldstücke aufhält, konkrete Hinweise auf ihren Aufenthaltsort liegen aber nicht vor.

Nachdem die Polizei gestern Abend informiert wurde, liefen Suchmaßnahmen in und um Grombühl an, jedoch ohne Erfolg.

Am Dienstag, 2. September, wurden die Weinberge und die angrenzende Flur zwischen Grombühl und Dürrbach von Einsatzkräften der Würzburger Polizei und von Beamten der Bereitschaftspolizei abgesucht.

Bislang gibt es keine Spur von der Vermissten.

Personenbeschreibung

 

  • Sonja Wach ist 15 Jahre alt
  • 1,47 Meter groß und schlank
  • hat halblange, blonde Haare.
  • Sie trägt eine blaue Jeans, ein grünes Langarm-T-Shirt und eine khakifarbene Jacke mit Pelzbesatz.

    Wer Hinweise geben kann, wo sich Sonja Wach aufhält, wende sich bitte direkt an die Polizeiinspektion Würzburg-Ost, Telefon 0931/457-2230

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu ? ganz einfach und kostenlos!