Mittwoch, 21.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Angefahrenes Kind verweigert Namen und läuft weg

Obernburg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Symbolbild: Blaulicht
Foto: Jens Wolf/Symbol
Am Montagnachmittag kam es in Obernburg in der Lindenstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Kind. Der angefahrene Junge wollte dem Opel-Fahrer seinen Namen nicht verraten und lief davon. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 16 Uhr war ein Opelfahrer in Richtung Großwallstadt
unterwegs, als er einige Kinder auf dem Gehweg laufen sah. Nach seinen Angaben
reduzierte er darauf bewusst die Geschwindigkeit, konnte jedoch einen Zusammenstoß
mit einem plötzlich auf die Fahrbahn laufenden Kind nicht verhindern. Der Anstoß
soll nur gering gewesen sein und erfolgte zwischen rechtem Knie und Kotflügel. Bei
dem anschließenden Versuch sich um den möglicherweise verletzten, etwa siebenjährigen
Jungen zu kümmern und vorsorglich einen Krankenwagen zu organisieren, verweigerte
dieser zunächst Angaben zu seiner Person bzw. den Eltern und lief darauf hin auch
noch weg. Am Pkw entstand kein Sachschaden.
Wer hat den Vorfall beobachtet oder kann Angaben zu den oder den Kindern machen?
Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0

Containeraufbruch - Zeugen gesucht
Erlenbach a.Main, Lkr. Miltenberg
Der zwischen der Mechenharder Straße und dem Schwimmbadweg aufgestellte Container
für Elektroschrott wurde zwischen dem vergangenen Dienstag, 12.01., und Montag,
18.01.2016 durch Unbekannte aufgebrochen. Welche Teile daraus entwendet worden sind
steht noch nicht fest, der eigentliche Sachschaden dürfte einige Hundert Euro
betragen.
Wer hat in dieser Zeit Personen an diesem Behältnis hantieren gesehen?
Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0

Polizei Obernburg

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!