Donnerstag, 26.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Am Silvestertag: Mann stirbt bei Brand in Hundheim

Külsheim-Hundheim
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Wohnungsbrand in Hundheim
Foto: Polizei Heilbronn
Bei einem Feuer im Külsheimer Ortsteil Hundheim ist am Nachmittag des Silvestertags ein Mann gestorben. Das teilte das zuständige Polizeipräsidium in Heilbronn am Donnerstagabend mit.
Die Angehörigen der Person seien bereits verständigt worden. Die Feuerwehren der Abteilungen Hundheim und Külsheim waren nach der Alarmierung um 16.43 Uhr mit vier Fahrzeugen und 40 Einsatzkräften vor Ort in der Wertheimer Straße.

Wie Stadtkommandant Heiko Wolpert unserem Medienhaus berichtete, hatte ein Passant Rauch bemerkt, das aus einem Fenster des Fachwerkhauses drang, sowie den Rauchmelder gehört und das Feuer gemeldet. Mit Atemschutz gingen die Wehrleute in das komplett verrauchte Gebäude und entdeckten den älteren Bewohner, der alleine in dem Haus lebte, im Flur im Obergeschoss.

Gegen 20 Uhr beendete die Wehr ihren Einsatz. In der Silvesternacht werde die Abteilung Hundheim jedoch eine Brandwache halten, kündigte Stadtkommandant Heiko Wolpert an. (nle)
 
  
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!