Sonntag, 17.01.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Anrufe "Falscher Mitarbeiter" in Lohr stellen sich als Telefonstreich heraus

Polizei Unterfranken

Lohr
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Bei den vermeintlichen Telefon-Betrügern im Raum Lohr handelt es sich um zwei 13 Jahre alte Jungs. Die Polizei hat die Warnmeldung zurückgezogen.

Es hat sich herausgestellt, dass es sich bei den Anrufern nicht um Betrüger, sondern um zwei 13-Jährige gehandelt hat, die sich einen „Telefonstreich" erlaubt haben. Eine eindringliche Belehrung der beiden im Beisein der Erziehungsberechtigten erfolgte umgehend durch die Lohrer Polizei.  

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!