Freitag, 23.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Achtjährige angefahren

Polizei Obernburg
Kommentieren
2 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Um 17.45 Uhr befuhr ein achtjähriges Mädchen mit ihrem Fahrrad den Gehweg in der Bahnhofstr. An der Kreuzung zur Hauptstraße in Kleinwallstadt fuhr das Mädchen unvermittelt auf die Fahrbahn.

Achtjährige angefahren

Kleinwallstadt Um 17.45 Uhr befuhr ein achtjähriges Mädchen mit ihrem Fahrrad den Gehweg in der Bahnhofstr. An der Kreuzung zur Hauptstraße in Kleinwallstadt fuhr das Mädchen unvermittelt auf die Fahrbahn. Einer zu diesem Zeitpunkt vorbei fahrenden Frau war es nicht mehr möglich anzuhalten oder auszuweichen. Sie befand sich bereits auf Höhe des Mädchens, als diese auf die Fahrbahn rollte. Das Mädchen stieß gegen die linke Fahrzeugseite und stürzte. Sie erlitt Prellungen am Bein. Es entstand geringer Sachschaden.

Spiegel abgefahren

Wörth In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch bis 02.00 Uhr wurde an einem geparkten Kleintransporter, der in der Landstr. geparkt war, der linke Außenspiegel abgefahren. Der Verursacher meldete sich nicht. Es entstand Schaden in Höhe von 150 Euro.

Müll illegal entsorgt

Erlenbach An der Ortsverbindung von Erlenbach nach Mechenhard wurde diverser Hausmüll und Elektroschrott in der Flur aufgefunden. Es sind Hinweise auf den Verursacher vorhanden, weswegen gegen diese Person ein Bußgeldverfahren eingeleitet wird.

Alkoholisierter Autofahrer

Sulzbach Um 21.45 Uhr wurde in der Steinhohle ein Hondafahrer gestoppt. Da bei ihm festzustellen war, dass er nicht mehr nüchtern war, wurde ein Test gemacht. Dieser verlief mit 1,16 Promille deutlich. Der Mann musste sich Blut abnehmen lassen.

Geldbeutel gefunden

Elsenfeld Vor dem Schwimmbad in Elsenfeld wurde ein Geldbeutel mit Geld gefunden. Es gibt keine Hinweise auf den Verlierer.

Geld abgeluchst

Obernburg Um 11.15 Uhr kam ein Frau aus einem Goldankaufgeschäft in der Römerstr. Sie hatte zuvor ein paar Euro erlöst. Sie wurde vor dem Geschäft von einem Mann angesprochen, der Kleingeld für die Telefonzelle wechseln wollte. Darauf ging die Frau ein. Daheim merkte sie, dass der Mann ihr unbemerkt ihre zuvor gemachten Einnahmen aus dem Geldbeutel gestohlen hatte.
Bislang gibt es keine Hinweise auf den Täter, der wie folgt beschrieben wurde: Junger Mann mit sehr gepflegtem Äußeren, südländisches Aussehen; er war seht freundlich. Eventuell hat jemand den Mann vor dem Geschäft warten sehen und kann nähere Angaben machen.

Leitpfosten umgefahren

Erlenbacher In der Zeit vom 02.06. bis 05.06. wurden in der Mainhausener Str. mehrere Leitpfosten entlang des ICO umgefahren. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro, um den sie der Verursacher nicht kümmerte.. Es konnten Teile aufgefunden werden, die auf einen Verursacher schließen lassen. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Fahrräder gestohlen

Erlenbach In den Abendstunden des vergangenen Sonntages wurde in der Klingenberger Str. ein Mointainbike, welches vor einer Gaststätte abgesperrt abgestellt worden war, gestohlen. Das Focus Black Raider-Fahrrad hatte einen Wert von ungefähr 400 Euro.

Elsenfeld In der Zeit von Sonntag auf Montag wurde in der Glanzstoffstraße ein Kettler-Fahrrad im Wert von 100 Euro entwendet.


Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 - 0

Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei Obernburg

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!