Samstag, 24.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

A3 bei Waldaschaff: BMW kracht gegen Laster

Unfall

Waldaschaff
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

17.10.2020 - BAB3, Waldaschaff - Verkehrsunfall
Hoher Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall auf der A3 bei Waldaschaff entstanden.
Foto: Ralf Hettler
Gegen einen Laster gekracht ist ein BMW in der Nacht zum Samstag auf der A3 bei Waldaschaff. Verletzt wurde niemand.

Am frühen Samstagmorgen gegen 01:30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A 3 zwischen den Anschlussstellen Bessenbach/Waldaschaff und Weibersbrunn. Ein 29-jähriger BMW-Fahrer befand sich auf dem zweiten von vier Fahrstreifen.

+16 weitere Bilder
Verkehrsunfall auf der A3 bei Waldaschaff
Foto: Ralf Hettler |  18 Bilder

Aus ungeklärter Ursache gelangte er mit seinem Fahrzeug auf den rechten Fahrstreifen und fuhr auf einen dort fahrenden Lkw auf. Die Airbags des BMW lösten aus, das Fahrzeug kam auf dem zweiten Fahrstreifen zum Stehen.

Die Freiwillige Feuerwehr Waldaschaff übernahm die Absicherung der Unfallstelle. Die Richtungsfahrbahn wurde für 45 Minuten voll gesperrt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 20.000 Euro, der Fahrer des BMW blieb unverletzt.

Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!