Donnerstag, 23.05.2019

Zwei Leichtverletzte bei Unfall auf der B26

Straße kurzfristig gesperrt

Lohr a.Main
Kommentieren

Am Samstag kam es auf der B26, kurz nach der Staustufe Richtung Neuendorf, zu einem Unfall zwischen zwei Autos.

Dabei wurde eine Peron leicht verletzt. Die Feuerwehren aus Sackenbach und Lohr übernahmen das Abbinden der auslaufenden Betriebsstoffeund die Straßensperre. Die Straße musste kurzzeitig komplett gesperrt werden.

Die Feuerwehr Sackenbach übernahm nach der Unfallaufnahme der Polizei die Verkehrslenkung. Die Feuerwehr Lohr konnte wieder einrücken.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!