Sonntag, 18.08.2019

Zwei Leichtverletzte bei Frontalzusammenstoß

Aschaffenburg
Kommentieren
Für Behinderungen sorgte am Mittwoch Abend ein Verkehrsunfall in der Hanauer Straße. Gegen 20 Uhr wollte eine Peugeotfahrerin nach links in die Münchstraße abbiegen und übersah dabei vermutlich einen entgegenkommenden Mercedes.
+13 weitere Bilder
Frontalzusammenstoß in Aschaffenburg
Foto: Ralf Hettler |  15 Bilder

Bilderserie: Ralf Hettler

Die beiden Fahrzeuge stießen frontal aufeinander und wurden dermaßen beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Glücklicherweise wurden die beiden Fahrzeugführer nur leicht verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst zur weiteren Versorgung ins Aschaffenburger Klinikum eingeliefert. Die Feuerwehr Aschaffenburg sicherte die Unfallstelle ab, regelte den Verkehr und reinigte die Fahrbahn. 
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!