Mittwoch, 19.06.2019

Zimmerbrand in Mömbris – Großer Sachschaden

Mömbris
Kommentieren

Großer Sachschaden ist am Samstagabend bei einem Küchenbrand in Mömbris entstanden.

Gegen 21 Uhr waren die Feuerwehr Möbris und die Drehleiter der Feuerwehr Alzenau zu einem Zimmerbrand in die Straße „Pfarrgarten“ gerufen worden. Als die Wehrleute eintrafen drang bereits dichter Rauch aus dem ersten Obergeschoss des Einfamilienhauses.

Aus bisher ungeklärter Ursache hatte die Küche Feuer gefangen. Obwohl die Wehren den Brand rasch unter Kontrolle hatten, entstand erheblicher Sachschaden, der sich auf mehrere Zehntausend Euro summieren dürfte.

+19 weitere Bilder
Zimmerbrand in Mömbris am 13.04.2019
Foto: Ralf Hettler |  21 Bilder

Noch am Abend haben Ermittler der Kriminalpolizei mit der Suche nach der Brandursache begonnen.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!