Freitag, 06.12.2019

Zeugen gesucht: Täter schlägt auf BMW ein

Polizeiinspektion Aschaffenburg

Aschaffenburg
Kommentieren
Am Montagnachmittag hat ein Unbekannter auf einen geparkten BMW eingeschlagen.

Am Montag, gegen 16:20 Uhr, beschädigte ein unbekannter Täter einen BMW. Die Fahrerin hatte soeben ihr Fahrzeug in der Raiffeisenstraße abgestellt, als der Täter mit dem Fahrrad vorbeifuhr und auf den BMW einschlug. Der Mann entfernte sich im Anschluss mit seinem Zweirad. Der BMW wies im Nachgang Kratzer und Dellen im Bereich des Kofferraumes auf. Der Fahrerin entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Der Täter wurde als circa 25-30 Jahre alt und 175 Zentimeter groß beschrieben. Er hatte helle, blaue Augen, schulterlange hellblonde Haare und trug eine grau-blaue Wollmütze. Zudem trug er schwarze Handschuhe und eine graue Stoffhose, sowie eine Weste und einen Rucksack. Das Fahrrad, das der Täter mit sich führte, war ein älteres schwarzes Mountainbike.

Citroen verkratzt

Ein unbekannter Täter beschädigte im Zeitraum von Freitag, 16:30 Uhr bis Samstag, 14:30 Uhr einen Pkw Citroen. Dieser war in der Lamprechtstraße abgestellt und weist nun eine verkratzte linke Fahrzeugseite auf. Tatmittel war offensichtlich ein spitzer Gegenstand. Der Eigentümerin entstanden mehrere tausend Euro Sachschaden. Hinweise zu einer tatverdächtigen Person nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 entgegen.

VW mit Farbe besprüht

Kleinostheim. Ein unbekannter Täter beschädigte am Montag, in der Zeit von 16:00 Uhr bis 17:15 Uhr, einen VW Caddy. Dieser war An der Pfingstweide abgestellt und weist nun schwarzen Lack auf der Kofferraumklappe auf. Es entstand Sachschaden im dreistelligen Bereich.

Zeugen, die Hinweise zu einer tatverdächtigen Person in beiden Fällen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 zu melden.

Polizeiinspektion Aschaffenburg

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!