Dienstag, 16.07.2019

Zehn Liter Altöl am Strtaßenrand in Gräfendorf abgestellt

Gräfendorf
Kommentieren

An der Kreisstraße 17 in Gräfendorf-Weickersgrüben (Main-Spessart-Kreis) hat am Samstag ein Unbekannter zehn Liter Altöl einfach abgestellt. Die Polizei hofft auf Hinweis auf den Umweltsünder.

Bereits am Samstag fand ein Radfahrer am Straßenrand der Kreisstraße 17 ein 10-Liter-Kaniser mit Altöl, den ein bislang unbekannter Müllfrevler einfach zu Lasten der Allgemeinheit zur Entsorgung abgestellt hatte. Um diese muss sich nun der Bauhof der Gemeinde kümmern und die Polizei Gemünden bittet um Hinweise auf den Verursacher unter
Tel. 09351 / 9741-0.

Reh in Karsbach angefahren

Karsbach, Lkr. Main-Spessart - Am Dienstagabend, 21:30 Uhr, erfasste der 51jährige Fahrer eines MNercedes auf der Staatsstraße 2434 ein Reh, welches durch den Anstoß seinen Verletzungen erlag. Am Wagen entstand erheblicher Sachschaden von rund 5.000 Euro.

Internetbetrug - Fußballkarten nicht geliefert

Gemünden, Lkr. Main-Spessart - Bereits im März erwarb eine 44Jährige über ebay-Kleinanzeigen Eintrittskarten für ein Fußballspiel. Sie überwies im Voraus 117 Euro, auf die Eintrittskarten wartete sie jedoch vergeblich.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!