Samstag, 07.12.2019

Wasserlos: Polizei zieht Autofahrer unter Drogen aus Verkehr

Polizei Alzenau

Alzenau
Kommentieren
Für einen offenbar unter Drogeneinfluss stehenden Pkw-Fahrer ist eine Autofahrt am Montagnachmittag in Wasserlos beendet gewesen.

Eine Streife hatte den 18-jährigen Mann mit seinem VW um 13.45 Uhr in der Bezirksstraße kontrolliert. Da im Verlauf der Kontrolle drogentypische Auffälligkeiten festzustellen waren und auch ein Drogentest positiv verlief, folgte die obligatorische Blutentnahme.

Wildunfall

Alzenau. Bei einem Wildunfall auf der Staatsstraße 2305 im Bereich der Hessenkurve entstand am Montagnachmittag ein Schaden von 1.500 Euro. Eine VW-Fahrerin, die von Mömbris in Richtung Alzenau fuhr, war um kurz nach 17 Uhr mit einem Wildschwein zusammengestoßen. Der Pkw wurde dabei im Frontbereich beschädigt.

Mauer angefahren

Karlstein-Dettingen. In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden die Mauer und das Rolltor eines Anwesens in der Hörsteiner Straße von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Der Verursacher flüchtete trotz eines Schadens von circa 1.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0 zu melden.

Auffahrunfall

Mömbris. Am Montagmorgen kam es in der Schimborner Straße zu einem Auffahrunfall, bei dem ein Schaden von 4.000 Euro entstand. Um kurz nach 07 Uhr war eine 21-jährige Fiat-Fahrerin aus Unachtsamkeit auf den vorausfahrenden Opel eines 21-jährigen Mannes aufgefahren. Beide Fahrer blieben unverletzt.

Außenspiegel beschädigt

Alzenau-Hörstein. Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen wurde ein VW, der in der Straße Am Kapellenplatz abgestellt war, mutwillig beschädigt. Der unbekannte Täter beschädigte den linken Außenspiegel und verursachte so einen Schaden von 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0 zu melden.

Polizei Alzenau

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!