Dienstag, 19.11.2019

Vier teils schwer Verletzte in Geiselbach: Autos stoßen frontal zusammen

Unfall zwischen Gelnhausen und Geiselbach

Geislebach
Kommentieren
09.11.2019 - Geiselbach - Verkehrsunfall
Bei einem Verkehrsunfall in Geiselbach wurden vier Menschen zum Teil schwer verletzt.
Foto: Ralf Hettler
Frontal zusammengestoßen sind zwei Autos am Samstagvormittag in Geiselbach (Kreis Aschaffenburg). Vier Personen erlitten teils schwere Verletzungen.

Gegen 9 Uhr fuhr ein Peugeot auf der Staatsstraße von Gelnhausen nach Geiselbach. Kurz vor Geiselbach geriet der Wagen aus bislang ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß der Peugeot frontal mit einem entgegenkommenden Golf zusammen. In beiden Fahrzeugen saßen zwei Personen. Beide Beifahrer wurden in den Autos eingeklemmt, Feuerwehrleute befreiten sie.

Vier teils schwer Verletzte in Geiselbach: Autos stoßen frontal zusammen
Quelle: Ralf Hettler (Video), Torsten Maier (Schnitt)

Vier Rettungswagen transportierten die vier teils schwer verletzten Personen in Krankenhäuser. Während er Rettungs- und Aufräumarbeiten sperrte die Polizei die Straße für rund zwei Stunden ab. Die Autos haben nur noch Schrottwert. Vor Ort im Einsatz: Rettungskräfte, zwei Notärzte, ein Einsatzleiter Rettungsdienst, Feuerwehren aus Geiselbach, Omersbach,  Westerngrund. rah/mai

+16 weitere Bilder
Verkehrsunfall in Geiselbach am 09.11.2019
Foto: Ralf Hettler |  18 Bilder
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!