Sonntag, 08.12.2019

Streit nach Trennung - Mann verletzt ehemalige Partnerin

Frau kann vor zudringlichem Ex-Freund flüchten

Miltenberg
Kommentieren
Am Sonntagnachmittag ist eine Frau in Weilbach von ihrem Ex-Partner verletzt worden, als der versuchte die Frau in seine Wohnung zu ziehen.

Am Sonntag, gegen 14 Uhr, kam es der Trennung eines Paares, die bereits vier Wochen zurückliegt, zu einer handfesten Streitigkeit des ehemaligen Pärchens. Hier soll der Mann seine ehemalige Lebensgefährtin versucht haben festzuhalten und ihn die Wohnung zu zerren. Sie konnte sich nach einem anschließenden Gerangel befreien und mit ihrem Wagen flüchten. Sie zog sich dabei Verletzungen zu, die dokumentiert wurden. Den Mann erwartet jetzt eine Anzeige wegen Körperverletzung.

VW-Transporter in Altenbuch gestohlen

Altenbuch - Gegen 11:30 Uhr wurde vom Halter ein Diebstahl eines neuwertigen VW, T6, mit hochwertigen Baugeräten gemeldet. Der Halter hat sein Kfz nach einer Feier am Forellenhof geparkt stehen gelassen. Als er sein Kfz am Sonntagmorgen an der Örtlichkeit abholen wollte, war es verschwunden. Im Rahmen eines sogenannten „Kfz-Sachwertdeliktes“ wurden die entsprechenden Stellen informiert und der Sachverhalt bereits der Kriminalpolizei Aschaffenburg übergeben. Der Halter teilte dann am Nachmittag überraschend mit, dass sein Fahrzeug wieder da sei. Seine Freunde hätten sich einen Scherz erlaubt und sein Fahrzeug heimlich umgeparkt. Dieser Scherz wird für die Freunde noch ein Nachspiel haben, denn es wird geprüft die bereits entstandenen Einsatzkosten zurückzufordern.

Anbauteile von Traktor tgeklaut

Bürgstadt - Im Tatzeitraum von 28.11.2019, 13 Uhr bis 30.11.2019, 10 Uhr, wurden an einem in der Danziger Straße 14 abgestellten Traktor, Deutz, die vordere Anhängekupplung und der Öleinfüllstutzen entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 50,- Euro und die Polizei ist auf Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen. Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Miltenberg.

 

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!